learn on a higher level

Gebirgsausbildung (MOU)

Wohl eines der Highlights in der Helikopterfliegerei!

Die Ausbildung im Gebirgsflug (MOU) stellt für den Helikopterpiloten eine besondere Herausforderung dar: Witterungsbedingungen, Flugtaktik, Leistungsberechnungen und Notverfahren in Höhen über 1100 m.ü.M werden durch spezialisierte Fluglehrer vermittelt. Es werden nach den Anforderungen des BAZL 200 Anflüge auf die 40 Gebirgslandeplätze der Schweiz intensiv und individuell trainiert.

Kosten

Berechnungsbeispiel

Je nach Lernfortschritt können die Kosten variieren.

  in CHF
50 Landungen bis 2’000 m
(7.5h R22)
3'600.-
150 Landungen über 2’000 m
(20h R44 + 5h R66)
21'000.-
Landetaxen 270.-
Fluglehrer (45h) 6’075.-
Gesamtkosten 30'945.-

FINANZIERUNG

Ausbildungen in der Helikopterfliegerei sind mit teils grösseren Kosten verbunden. Um optimal auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen, bieten wir drei verschiedene Finanzierungsmodelle an.

 

Standard

  • Monatliche Abrechnung und Bezahlung des offenen Betrages
  • Anwendung von Rabattpaket jederzeit möglich

 

Optima

  • Rabattpakete bei Vorauszahlung (Rabatt gilt auf Minutenpreise der Helikopter)
    • CHF 10'000.- gibt 3% Rabatt
    • CHF 20'000.- gibt 4% Rabatt
    • CHF 30'000.- gibt 5% Rabatt
  • Monatliche Abrechnungsübersicht

 

Flex

  • Einmalige Anzahlung je nach Helikoptertyp
  • Monatliche Einzahlung ab CHF 800.-
  • Läuft so lange bis die jeweilige Ausbildung bezahlt ist
  • Preise gemäss aktueller Preisliste
  • Keine Zinskosten auf Kontokorrent
  • Restbetrag kann jederzeit durch den Kunden abbezahlt werden
  • Monatliche Abrechnungsübersicht
  • Separater Finanzierungsvertrag (aktueller Betreibungsregister-Auszug notwendig)
  • Anwendung von Rabattpaketen nicht möglich

fliegt jetzt als Heli Academy

0